Wichtige Verhaltensregeln

Wenn Sie zu uns kommen, bitten wir Sie um folgendes zu beachten:

  • Bitte kommen Sie nur nach Voranmeldung zu einem Termin in die Ordination! Sie sollen auf gar keinen Fall einfach so vorbeikommen!
  • Bitte halten Sie den Termin zeitlich passend ein. Wir versuchen, dass nur wenige Patientinnen und Patienten gleichzeitig in der Ordination anwesend sind. Also bitten wir Sie, so gut wie keine Begleitpersonen mitzubringen, Kinder sollten nur mit einer Begleitperson kommen.
  • Wir bitten Sie, bei einer Wartezeit, diese, falls möglich, außerhalb der Ordination zu verbringen!
  • Bitte tragen Sie einen Mund- und Nasenschutz, je nach zum Zeitpunkt gültiger Vorschrift, eine FFP-2-Maske, oder zum Beispiel eine MNS-Maske, wie sie bei einem Besuch im Supermarkt notwendig ist.
  • Beim Betreten der Ordination bitten wir Sie sich mindestens 30 Sekunden lang die Hände zu waschen oder 30 Sekunden die Hände zu desinfizieren, das gleiche ist auch beim Verlassen der Ordination sinnvoll.
  • In der Ordination bitte wir Sie mindestens 1 Meter, besser 2 Meter, Abstand zueinander zu halten.

Bei uns ist ein sicherer Besuch möglich!
Wir schützen Sie und uns! Wir tragen alle mindestens FFP2-Masken, verwenden für jede einzelne Tätigkeit Einmalhandschuhe und die Ärzte tragen Kopfbedeckungen und OP-Schutz-Mäntel.
Nach jeder PatientIn desinfizieren wir die Türschnallen und die Armlehnen und den Kopfteil des Behandlungssessels!

Mit diesen Schutzmaßnahmen sind wir, nach einer Terminvereinbarung, (damit nicht zu viele PatientInnen gleichzeitig vor Ort anwesend sind) bei Beschwerden im HNO-Bereich für Sie da!

Alles Gute und Gesundheit!

Ihr HNO-Team